Teen Challenge Albanien Hilfe 

Hilfe in Albanien

Wir sind sehr dankbar für Familie Neuland, die in Albanien unsere sozialmissionarische Arbeit leitete. Hier ist ein kleiner Einblick in ihre Arbeit. Anfang 2008 sind nach einer Einsatzwoche von Bibelschülern „Bibelgruppen“ für Jungen und Mädchen entstanden. Die Kinder kommen meist regelmäßig und die Treffen machen Spaß.

 

Gottesdienste feiern sie in ihrer Wohnung und alle drei bis vier Wochen fahren sie dazu auch nach Erseka. Durch den Einsatz von zwei Mitarbeiterinnen im Sommer (Tina aus Kanada und Teuta aus Albanien) konnte die soziale und missionarische Arbeit intensiver gestaltet werden.